presse slideshow slide 1

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

UNION Instruments informiert die Fachpresse regelmäßig über Aktuelles aus dem Unternehmen – zum Beispiel neue Produkte, neue Applikationen oder Messeteilnahmen. Wenn Sie als Journalist regelmäßig unsere Pressemitteilungen erhalten wollen, könne Sie sich per Email bei unserem Pressekontakt melden.

Hier finden Sie die Pressemitteilungen von UNION Instruments.


Praxisgerechtes Komplettsystem für Dichtheitsprüfungen

Verteilt am 07. Februar 2017 / Mit dem System PMS bringt UNION Instruments GmbH eine komplett neue Generation eines Dichtheitsprüfsystems für Rohrleitungen, z.B. in Gas- und Wasser-Versorgungsnetzen, auf den Markt. Der Karlsruher Spezialanbieter, seit Jahrzehnten bekannt für hochgenaue und robuste Datenlogger-Messtechnik, bietet neben der neuen PMS3000-Serie auch die passenden Prüfpumpen und das baustellengerechte Anschlusszubehör an.

Weiterlesen

Dichtheitsprüfsystem PMS3000: Digitaltechnik anwendungsgerecht nutzen

Verteilt am 07. Februar 2017 / Frisch- und Abwasser, Erdgas, Biogas, Prozessgase der Chemie oder Fernwärme werden über Leitungen aller Art von Erzeugern zu Verbrauchern transportiert; zusammen bringen sie es in Deutschland auf über 1 Million km Leitungslänge. Undichte Leitungen können zu erheblichen Gefahren persönlicher, finanzieller und volkswirtschaftlicher Art führen.

Weiterlesen

Faulgase energetisch nutzbar machen

Verteilt am 03. Februar 2016 | Im Rahmen der Energiewende erlangen Faulgase aus Kläranlagen und Abfallverwertungsanlagen steigende Bedeutung. Bei der entsprechenden Anlagentechnik spielt die Gasanalyse sowohl für die Prozessüberwachung als auch bei der Sicherung der mit dem Faulgas betriebenen Anlagenteile eine wichtige Rolle. Der Gasanalysator INCA von UNION Instruments bietet eine darauf abgestimmte Gerätetechnik.

Weiterlesen

Energieinhalt von Faulgasen sicher nutzen

Verteilt am 03. Februar 2016 | Faulgas, eigentlich ein eher negativ beladener Begriff, ist in Deutschland zu einer wichtigen Komponente der alternativen Energiegewinnung geworden. Gleiches ist für andere Länder zu erwarten angesichts der Vorgaben durch die europäische Deponie-Richtlinie 1999/31/EG, welche die Ablagerung von Abfällen auf Deponien untersagt und damit neue Verfahren zur Abfallverarbeitung zwingend notwendig macht.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...

Kontaktdaten

UNION Instruments GmbH
Zeppelinstrasse 42
76185 Karlsruhe
Fon +49 721 6803810
Fax +49 721 68038133
info@union-instruments.com

Vertriebsnetz

vertriebsnetz

Mitgliedschaften

PROFIBUS Nutzerorganisation
NAMUR
Hypos e.V.