presse slideshow slide 1

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

UNION Instruments informiert die Fachpresse regelmäßig über Aktuelles aus dem Unternehmen – zum Beispiel neue Produkte, neue Applikationen oder Messeteilnahmen. Wenn Sie als Journalist regelmäßig unsere Pressemitteilungen erhalten wollen, könne Sie sich per Email bei unserem Pressekontakt melden.

Hier finden Sie die Pressemitteilungen von UNION Instruments.


Gasmesstechnik in Biogasanlagen

Verteilt am 27. Januar 2015 | Der liberalisierte Gasmarkt eröffnet den Betreibern von Biogasanlagen neue Vermarktungsmöglichkeiten durch freien Zugang zu den Gasnetzen. Die dabei erforderliche Qualitätssicherung des Biogases kann durch spezielle Gasmesstechnik zuverlässig und wirtschaftlich gestaltet werden.

Weiterlesen

Gasanalyse in Erdgas- und Biogasanlagen

Verteilt am 27. Januar 2015 | INCA ist eine modular aufgebaute Geräteplattform zur Mehrkomponenten- Gasanalyse mit Schwerpunkten in der Biogas- und Erdgas-Industrie. Ähnlich wie in einem Baukastensystem werden Bausteine für aktive Gasprobennahme, Gasaufbereitung sowie Sensorik, Steuerung, Datenverarbeitung und Kommunikation zu robusten und zuverlässigen Analysesystemen zusammengesetzt.

Weiterlesen

Dichtheitsprüfung für Gas- und Wasserleitungen

Verteilt am 12. November 2014 | Das ESS3-System (Elektronischer Speicher Schreiber) von UNION Instruments dient zur Messung von Gas- und Wasserdruck in Versorgungsnetzen sowie zum Sammeln, Speichern und Dokumentieren der Messdaten. Anwendung findet diese Technik bei der Störungsanalyse, Dichtheitsprüfungen und Funktionsüberwachung in Gas- und Wasser-Versorgungsnetzen und Abwasserkanälen.

Weiterlesen

Herausforderungen im liberalisierten Erdgasmarkt

Verteilt am 21. August 2014 | Die Liberalisierung des deutschen und europäischen Erdgasmarktes soll durch mehr Bezugsquellen und die Einspeisung von Gasen aus regenerativen Quellen (Biomethan, Wasserstoff) die Versorgungssicherheit erhöhen und längerfristig für ein stabiles Preisniveau sorgen. Diesen positiven Aspekten stehen jedoch auch deutliche Problemfelder gegenüber: Die Vielfalt der Bezugsquellen und die Einspeisung von Nicht- Erdgasen wird im deutschen Erdgasnetz zu bisher unbekannten räumlichen und zeitlichen Schwankungen der Gasbeschaffenheit und damit der verbrennungsrelevanten Größen wie Wobbe-Index, Brennwert oder Luftbedarf führen.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...