STG und Union - Intensive Zusammenarbeit

Die Firmen STG Combustion Control GmbH & Co. KG aus Cottbus und die UNION Instruments GmbH aus Karlsruhe haben eine intensive Zusammenarbeit vereinbart.
Die Firma STG ist Entwickler, Hersteller und Vertreiber von Automatisierungstechnologien für die Thermoprozess Industrie mit hohem Spezialisierungsgrad für die Glasindustrie.
Die UNION Instruments ist Entwickler, Hersteller und Vertreiber von Messgeräten zur Gasbeschaffenheitsmessung.
Mit über 30 Vertriebs- und Servicepartnern weltweit sind Sie in viele Bereiche der Prozessindustrie sehr gut vernetzt.
Durch die enge Zusammenarbeit können den Kunden Lösungen angeboten werden um sowohl die Effizienz als auch die Prozesssicherheit zu erhöhen.
Für den deutschen Markt kann die Technologie noch zur Eichamtlichen Abrechnung des Energiegehaltes und damit zur Umwelt- und Betriebswirtschaftlichen Optimierung genutzt werden.

Glaswerk 3

gat | wat 2018

fotocitycubeundbanner

Am 23.10 beginnt der Messekongress zur gat | wat im CityCube in Berlin. Auch dieses Jahr dreht sich wieder alles um die Versorgung mit Wasser und Gas.
UNION präsentiert sich mit seinen Produkten zur Dichtigkeitsprüfung von Rohrleitungen und Messtechnischen Lösungen zur Bestimmung der Gasbeschaffenheiten und Energiemengen von Erd- und Biogasen.

Wenn von „Gas und Wasser“ als messtechnische Aufgabenbereiche in der öffentlichen Versorgung oder der Prozessindustrie die Rede ist, sind Messgeräte und -systeme von UNION Instruments nicht weit! So auch auf der bevorstehenden gat/wat in Berlin!

 

PMS3000 seitlichDas kürzlich neu auf den Markt gebrachte und vom Markt sehr positiv aufgenommene portable Dichtheitsmesssystem PMS3000 (Pressure Measuring System) findet besonders hohe Akzeptanz auf Grund seiner Variantenvielfalt und den zahlreichen Funktionen und Eigenschaften, welche die Arbeit im praktischen Einsatz erleichtern, abkürzen und aussage sicher gestalten. Genau In diese Richtung zielen auch die jetzt vorgestellten Neuheiten wie ein größeres Display oder Pumpen mit integrierter Wassermengenmessung.
 

 

3362b FotoHERZ UnionKA130314Das weltweit bewährte Verbrennungskalorimeter CWD ist als „Standardteilnehmer“ der gat/wat auch dieses Jahr wieder dabei; und das mit besonders zukunftsweisenden Applikationen: Gase innerhalb und aus Betrieben der Prozessindustrie werden sowohl als Umweltbelastung - durch Abfackeln - oder wertvolle Energieträger - durch Wiederverwendung als Brenngas - erkannt und genutzt. In beiden Fällen leistet das CWD gute Dienste, sei es bei der Fackelgas-Überwachung (besonders in USA) oder bei der internen Weiternutzung als Brenngas in z. B. Technologieparks der Chemie; und in Zukunft vielleicht in Zusammenhang mit der völlig neuen „Schornsteinchemie“, welche Abgase als Rohstoff für neue chemische Produkte nutzen will.

2. Symposium der ISA Analysis Division (USA) in Abu Dhabi

Am 3. und 4.10.2017 fand in Abu Dhabi, der Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate, das 2. Symposium der Analysis Division der International Society of Automation (USA) statt. Auf der veranstaltungsbegleitenden Ausstellung war Union Instruments durch seinen Repräsentanten Bernd Renner vertreten. Er berichtet von einem jährlichen Marktpotential von etwa 50 bis 80 Geräten für die Messung von Luftbedarf, Wobbe-Index und Heizwert in den Ländern des Mittleren und Nahen Ostens.

Die Kundengespräche ergaben, dass ATEX Zulassungen in den Raffinerien favorisiert werden. Es werden aber auch US-Zulassungen, beispielsweise mit ExP, akzeptiert. Diesem Thema sollte in weiteren Gesprächen mit Endkunden nachgegangen werden. Eine Vendor Registration bei den relevanten Endkunden wie beispielsweise ADNOC (Abu Dhabi National Oil Company) mit Angabe des lokalen Partners ist notwendig. . Interessenten für den Vertrieb der Geräte in Middle East wurden identifiziert.

Union Instruments hat mit dem Calorimeter CWD erste Erfolge bei Fackelmessungen in US Raffinerien und möchte sich in diesem Marktsegment auch in Middle East mit guten Chancen weiterentwickeln

abu dhabi1

Der Repräsentant der Union Instruments Bernd Renner (links) und Satish Vadlamani Sales Director BARTEC Middle East, der seine Karriere vor 15 Jahren mit dem Vertrieb des Calorimeters CWD in Indien begann.

abu dhabi2abu dhabi3

Bernd Renner am Stand der Union Instruments in Abu Dhabi im Gespräch mit Abdul Nasser Al Mughairbi, Senior Advisor der Abu Dhabi National Oil Company, Mohammed Loch, President und CEO der DMS Global und Director Industry Development der International Society of Automation (ISA) und Badi Shahidinejad, Vertriebsleiter UNION Instruments

gat/wat 2017 vom 28-30.11.2017 in Köln

Am 28.11.2017 startet die gat/wat 2017 in der Kölnmesse !
Besuchen Sie an unserem Stand A-012 in Halle 7 und wir präsentieren unser Dichtigkeitsprüfung für Trinkwasser-Versorgungsleitungen nach W400-2 sowie die Prüfung von Gas-Versorgungsleitungen nach G469 mit dem Dichtheitsprüfsystem PMS3000.
Ebenfalls können Sie sich auch gerne an unserem Stand über unser Kalorimeter zur Bestimmung des Heizwertes, Brennwert, des Wobbe-Index sowie dem Energiegehalt informieren.
Ein attraktives Kongressprogramm sowie eine ausgebuchte Technikmesse erwarten Sie in Köln. Unter dem Leitthema „Digitalisierung“ werden für die Gas- und Wasserbranche aktuelle Anforderungen und Lösungsansätze präsentiert und diskutiert.

Wir freuen uns auf Sie

UNION Instruments präsentierte sich am 18.10.2017 auf drei unterschiedlichen Veranstaltungen im Land.

‚‚Wasserversorgung/Rohrleitungsbau‘‘ lautete das Thema auf dem 7. Praxistag für Wasserversorgungsnetze in Essen. Hier stellte UNION das neue PMS-System zur Dichtigkeitsprüfung vor. Mit diesem können Druckproben zuverlässig und ‘‘kinderleicht‘‘ durchgeführt werden.
Auf dem 27. Karlsruher Deponie- und Altlastenseminar konnte UNION mit den Geräten der INCA-Serie und dem PMS in Sachen der Messtechnischen Lösungen für Gas punkten.
Beides sind Zielgruppen in denen UNION seit Jahren seine Kernkompetenzen sieht.
Auf dem Chemiepark Forum in Bitterfeld-Wolfen stellte UNION Abrechnungslösungen für Chemieparks vor. Dieses System beruht auf dem weltweiteingesetzten CWD Kalorimeter und bietet dem Anwender somit die Möglichkeit schnell und zuverlässig gasförmige Energiemengen zu bestimmen und ggf. fiskalisch abzurechnen.

Karte

Weitere Beiträge ...

Kontaktdaten

UNION Instruments GmbH
Zeppelinstrasse 42
76185 Karlsruhe
Fon +49 721 6803810
Fax +49 721 68038133
info@union-instruments.com

Vertriebsnetz

vertriebsnetz

Mitgliedschaften

PROFIBUS Nutzerorganisation e.V.
Hypos e.V.
Fachverband Biogas e.V.
Maritimes Cluster Norddeutschland e.V.
DWV Deutscher Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Verband

Unsere Webseite nutzt Cookies. Durch die Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.