GIB DRUCK DRAUF

Entsorgung Abwasser

Abwasserleitungen, Schächte und Inspektionsöffnungen werden gemäß Vorgaben DIN EN 1610 und Arbeitsblatt DWA-A 139 geprüft. Das kann nach dem Luftverfahren (L) oder dem weniger genutzten Wasserverfahren (W) erfolgen. Die Dichtheitsprüfung erfolgt mit Über- oder Unterdruck mit jeweils 100-200 mbar.

Kontaktdaten

UNION Instruments GmbH
Zeppelinstrasse 42
76185 Karlsruhe
Fon +49 721 6803810
Fax +49 721 68038133
info@union-instruments.com

Vertriebsnetz

vertriebsnetz

Mitgliedschaften

PROFIBUS Nutzerorganisation e.V.
Hypos e.V.
Fachverband Biogas e.V.
Maritimes Cluster Norddeutschland e.V.
DWV Deutscher Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Verband

Unsere Webseite nutzt Cookies. Durch die Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.